Jetzt unverbindlich anfragen:

0221 5303643

Rufen Sie uns an:
Montag bis Freitag 10 bis 17.30 Uhr
Samstag nach Vereinbarung

Afrika Adventure – Seychellen

Mit insgesamt mehr als 100 kleinen Inseln inmitten des Indischen Ozeans gehören die Seychellen zu einem der unberührten Top-Urlaubsziele der Welt. Die drei Hauptinseln Mahé, Praslin und La Digue bieten diverse Unterkünfte für jeden Geschmack. Lassen Sie sich von der Schönheit der Strände, dem türkisblauen Wasser und der einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt verzaubern.

Seychellen Reisezeit

Das Klima auf den Seychellen ist ganzjährig warm und tropisch. Die Temperaturen liegen zwischen 24 – 30°C ganzjährig. Die Wassertemperatur liegt das ganze Jahr über bei 26°C. Von Dezember bis März herrscht der Nordwestmonsun. Von Mai bis September folgt eine regenarme aber meist stürmische Zeit, es herrscht der Südostmonsun. Schwere Stürme sind aber sehr selten. Die allgemein bevorzugte Reisezeit für die Seychellen ist Mai bis Oktober. Natürlich kann man die Inseln auch ganzjährig bereisen, da die Temperatur das ganze Jahr über gleichbleibend gut ist.

Seychellen

Insel Mahé

Die größte Insel der Seychellen besticht durch üppige Vegetation und türkisblaues Meer. Besonders beliebt ist der lange Strand Beau Vallon im Norden der Insel. Auf Mahé befindet sich auch Victoria, eine der kleinsten Hauptstädte der Welt.

 

Transferdauer
Flughafen Mahé zum Hotel (ca. 20–30 Min).

Insel Praslin

Praslin bietet mit dem Strand Anse Lazio wohl einen der schönsten Strände der Welt. Hier ist auch die Heimat der berühmten Nuss Coco de Mer, die im UNESCO-Weltnaturerbe „Vallée de Mai“ wächst.

 

Transferdauer
Flughafen Mahé – Bootsablegestelle (ca. 15 Min.),
Fähre nach Praslin (ca. 60 Min.), Transfer zum Hotel auf Praslin (ca. 20 Min).

Insel La Digue

Die traumhafte und kleinste der 3 Hauptinseln verzaubert vor allem durch ihre Kulisse. Zahlreiche kleine Buchten mit Granit felsen und weißen Sandstränden sowie eine Vielfalt tropischer Pflanzen im Inselinneren begeistern jeden Besucher auf Anhieb. Mit ihren nur etwa 10 qkm Fläche ist die Insel ideal geeignet, um sie mit dem Fahrrad zu erkunden.

 

Transferdauer
Flughafen Mahé – Bootsablegestelle (ca. 15 Min.),
Fähre nach Praslin (ca. 60 Min.),
Fähre nach La Digue (ca. 30 Min.),
Transfer zum Hotel auf La Digue (ca. 10 Min).

Seychellen – Ausseninseln 

Cerf Island

Die Insel Cerf trumpft auf mit ihrer Ursprünglichkeit und liegt im Naturschutzgebiet des Sainte Anne Marine Nationalparks, nahe der Hauptinsel Mahé. Für Liebhaber von Natur und Ruhe ist Cerf Island daher die ideale Urlaubsinsel. Denis Private Island: Die kleine Koralleninsel mit ihrem strahlend weißen Sandstrand, der üppigen Vegetation und der türkisblauen Lagune liegt inmitten des Indischen Ozeans. Erleben Sie Romantik, Abgeschiedenheit und Einfachheit in luxuriöser Form. Das schützende Korallenriff umgibt die Insel und eröffnet Ihnen eine faszinierende Unterwasserwelt, die es sich zu entdecken lohnt.

Silhouette Island

Die drittgrößte Insel der Seychellen gilt als Geheimtipp schlechthin und ist ein wahres Paradies für Sonnenanbeter, Naturliebhaber und Wanderer. Es erwarten Sie verschlungene Pfade, die sich durch die tropische Vegetation winden und Ihnen herrliche Ausblicke auf den tiefblauen Ozean eröffnen. Machen Sie zudem Bekanntschaft mit den Riesenschildkröten, für welche hier eigens eine Aufzucht betrieben wird.

Bird Island

Als nördlichste Insel des Seychellen-Archipels, rund 100 km von Mahé entfernt, verfügt die kleine grüne Privatinsel neben herrlichen Sandstränden auch über ein reiches Vorkommen an tropischen Vogelarten – ideal für Natur- und Tierfreunde.

Heiraten & Flitterwochen 

Verbringen Sie Ihre Flitterwochen in romantischer Atmosphäre an den Traumstränden der Seychellen. Wir bieten Ihnen als Hochzeitsreisende in vielen Hotels Ermäßigungen und tolle Zusatzleistungen wie Spa-Anwendungen oder spezielle Candlelight-Dinner zu zweit.

Gut zu wissen

 

Seegras

An den Stränden kann es je nach Windverhältnis von November bis März im Osten, von April bis Oktober im Westen zur Anschwemmung von Seegras kommen. Die meisten Hotels sind bemüht, dieses von den betroffenen Stellen schnellstmöglich zu entfernen. Optisch mag dies das Bild der Traumstrände beeinträchtigen, für den Kenner ist es jedoch ein Indiz für sauberes Wasser.

 

Wellengang

Bitte beachten Sie, dass je nach Windverhältnis das Schwimmen im Meer durch hohen Wellengang beeinträchtigt werden kann.

 

Transfer

Die Fähre „Cat Cocos“ verkehrt 2 x täglich (ca. 10.30 Uhr/16.30 Uhr) von Mahé nach Praslin und umgekehrt. Daher kann es je nach Ankunfts- bzw. Abflugszeit Ihres internationalen Fluges unter Umständen zu langen Wartezeiten kommen. Wir empfehlen Ihnen alternativ den Flugtransfer (ca. 15 Min.) von Mahé nach Praslin. Bitte beachten Sie, dass bei einem Inlandsflug max. 20 kg Gepäck mitgenommen werden darf. Eventuelle Mehrkosten wegen Übergepäck (ca. EUR 7-10/Kilo) müssen vor Ort bezahlt werden. Bei später Ankunft in Mahé bzw. frühem Rückflug ab Mahé muss bei gebuchtem Aufenthalt auf Praslin oder La Digue die erste bzw. letzte Nacht in Mahé verbracht werden.

Seychellen Reisethemen

Betreuung vor Ort


Exklusive Serviceleistungen vor Ort:

Unsere deutsch- und oder englischsprachigen lokalen Agenturen sind Ihr Ansprechpartner an Ihrem Urlaubsort. In Südafrika, Namibia und Tansania bieten wir einen deutschsprachigen 24-Stunden-Service vor Ort.

 

Sie haben Fragen?

 

Kontaktieren Sie uns

Weitere Reiseziele