Jetzt unverbindlich anfragen:

0221 5303643

Rufen Sie uns an:
Montag bis Freitag 10 bis 17.30 Uhr
Samstag nach Vereinbarung

Afrika Adventure – Malediven

Einzigartiges Urlaubsparadies mit Robinson-Feeling. Genießen Sie Ihren Urlaub in einem der vielseitigen Resorts auf den Malediven. Ob Ruhesuchende, Wellnessliebhaber, Gourmets auf der Suche nach kulinarischen Genüssen oder tauchbegeisterte Unterwasserfans – Hier findet jeder seinen persönlichen Traumurlaub!

Malediven Reisezeit

Das konstant warme, tropische Klima führt zu ebenso konstant hohen Temperaturen, welche sich das gesamte Jahr über in einem Spektrum zwischen 28 und 31 Grad Celsius bewegen. Abkühlung in der Nacht findet hinsichtlich der Temperaturen nur selten statt, oft ist dann aber mit etwas stärkerem Wind und teilweise mit Regen zu rechnen. Die Luftfeuchtigkeit beträgt das gesamte Jahr über, unabhängig einzelner Monate, etwa 75–77 Prozent. Die Wassertemperatur pendelt sich ebenfalls stets jenseits der 22 Grad Celsius ein. Regentage gibt es je nach Monsun genügend. Vor allem die Monate zwischen Mai und einschließlich Dezember sind durch ausgesprochen viel Regen und Regentage gezeichnet. Teilweise fallen dann mehr als 600 mm Niederschlag. Sonnenstunden gibt es während der Regenzeit nur selten. Außerhalb der Regenzeit, wenn üblicherweise ein Urlaub gebucht wird, entzücken die Malediven aber mit rund acht bis zehn Sonnenstunden pro Tag.

Malediven

Male-Atoll

Das größte Atoll der Malediven wird durch den ca. 4,5 km breiten Vaadhu-Kanal geteilt und gliedert sich somit in zwei Regionen – das Nord-Male-Atoll und das Süd-Male-Atoll. Im südlichen Teil des Nord-Male-Atolls befindet sich die Insel Male mit der gleichnamigen Hauptstadt. Der Flughafen befindet sich ca. 1 km von Male entfernt auf der Insel Hulhule. Das Atoll ist für seine phantastischen Tauchgebiete bekannt.

 

Tauchplätze (Male-Atoll)
Victoria Wrack, Lion’s Head, Girifushi Thila.

 

Transferdauer
ca. 10–55 Minuten per Schnellboot, meist mit einem 24-Std.-Transferservice.

Ari-Atoll

Westlich des Male-Atolls liegt das Ari-Atoll, der zweitgrößte Atollring der Malediven. Das Atoll gliedert sich in einen nördlichen und einen südlichen Teil. Es bietet seinen Gästen viele bekannte Tauchgebiete, einen hohen Komfort und malerische Strände.

 

Tauchplätze (Ari-Atoll)
Ukulhas Thila (Mantapoint), Maaya Thila, Kuda Rah Thila.

 

Transferdauer
ca. 1,5-2,5 Stunden per Schnellboot oder ca. 20-40 Minuten per Wasserflugzeug oder Inlandsflug.

Raa-Atoll & Baa-Atoll

Die beiden Atolle werden durch den Moresby-Kanal getrennt und gehören zu den nördlichen Atollen des Malediven-Archipels. Sie liegen nordwestlich von Male. Die meisten Inseln verfügen über eine dichte und natürliche Vegetation und unberührte Tauchgründe. Der Tourismus steckt hier noch in den Kinderschuhen. Die Inseln im Baa-Atoll wurden erst vor ein paar Jahren touristisch erschlossen.

 

Tauchplätze (Baa-Atoll)
Hanifaru, Donfanthila

 

Transferdauer
ca. 35-45 Minuten per Wasserflugzeug

Lhaviyani-, Noonu- & Shaviyani-Atoll

Die Atolle befinden sich nördlich des Male-Atolls. Sie gehören zu den touristischen Newcomern der Malediven und bieten nahezu unberührte Natur und ein perfektes Urlaubsfeeling. Vor allem im Noonu-Atoll gibt es eine sehr schöne Unterwasserwelt.

 

Tauchplätze (Lhaviyani-Atoll, Noonu-Atoll)
Kuredu Express, Orimas Thila

 

Transferdauer
ca. 40–50 Minuten per Wasserflugzeug

Nilandhe-, Felidhu-, Meemu & Addu-Atoll

Die Atolle sind südlich der Hauptinsel Male gelegen. Das trapezförmige Meemu-Atoll ist ca. 128 km, das stiefelförmige Felidhu-Atoll etwa 65 km von Male enfernt. Etwas westlicher befinden sich das Nord- und Süd-Nilandhe-Atoll. Die Inseln der Atolle bieten einsame Strände und unberührte Natur, über und unter Wasser. Ideal für Ruhesuchende, da in diesen Atollen noch wenige Inseln touristisch erschlossen sind.

 

Tauchplätze (Nilandhe-Atoll & Meemu-Atoll)
Eagle Trail, Jumping Jack Channel, Two Brothers.

 

Transferdauer
ca. 45 Minuten per Wasserflugzeug

Heiraten & Flitterwochen 

Es gibt wohl kaum einen romantischeren Ort als die Malediven um Ihre Flitterwochen zu verbringen. Viele Hotel bieten deshalb für Hochzeitsreisende tolle Zusatzleistungen wie Spa-Anwendungen oder spezielle Candlelight-Dinner zu zweit an. Gerne geben wir Ihnen auf Anfrage detaillierte Auskünfte.

Gut zu wissen

 

Mentalität

Die Malediver sind als sehr stolz, verletzlich und zurückhaltend, aber auch als freundlich, ehrlich und vertrauensvoll einzuschätzen. Ihre Fröhlichkeit wirkt ansteckend.

 

Transfer

Der Transfer wird von den Resorts mit Inlandsflugzeugen, Schnellbooten und/oder Wasserflugzeugen organisiert und durchgeführt. Bei schlechtem Wetter kann es zu längeren Wartezeiten oder auch zur Einstellung der Transfers kommen. Da die Durchführung als Gemeinschaftstransfer mit anderen Gästen erfolgt, kann es bei An- und Abreise ebenfalls zu längeren Wartezeiten kommen. Der Transfer mit dem Schnellboot und Wasserflugzeug ist nur bei Ankunft zwischen 6.30 Uhr bis 15.30 Uhr und bei Abflügen ab 09.00 Uhr möglich. Bei den Wasserflugzeugen sind pro Person 20 kg Freigepäck und 5 kg Handgepäck erlaubt. Für jedes weitere Kilo müssen ca. USD 5 bezahlt werden.

 

All Inclusive

In den All-Inclusive-Hotels ist in der Regel ein Plastik-Armbändchen zum Erhalt der Leistungen zu tragen. Die Getränke werden glasweise ausgeschenkt.

 

Entspannen

Geniessen Sie die Bootsausflüge, Mal als Schnorchelausflug, der Ihnen die einzigartige Unterwasserwelt der Malediven näher bringt, oder als Sonnenuntergangsfahrt, mit guten Chancen Delfine zu sehen.

 

Verwöhnen

In allen Hotels gibt es tolle Spas, die den Körper und Geist mit ihren vielfältigen Therapien verwöhnen. Ob unter freiem Himmel oder im Spa Zentrum, das ist immer wieder eine Wohltat.

 

Einfuhrbeschränkungen

Die Einfuhr von Alkohol, Schweinefleisch, pornografischen Schriften und jeglichen DVD’s ist verboten.

 

Fotografieren

Wir empfehlen Ihnen Filmmaterial und Speicherkarten für Ihre Foto-/Filmkamera von zu Hause mitzunehmen, da es auf den Malediven häufig wesentlich teurer ist. Bitte denken Sie daran: Es ist unhöflich, Menschen ohne deren Erlaubnis zu fotografieren. Das Fotografieren militärischer Anlagen ist nicht erlaubt.

 

Umweltsteuer

Ist in unseren Preisen jeweils eingeschlossen. Für Kinder unter zwei Jahren muss in allen Resorts die staatliche Umweltsteuer von ca. 6 US-Dollar pro Tag direkt an das Hotel entrichtet werden.

 

Liegen und Sonnenschirme

Liegen sind in allen Resorts auf den Malediven inklusive und Sonnenschirme/-dächer ebenso nach Verfügbarkeit.

 

Nebenkosten

Bitte beachten Sie, dass die Nebenkosten in den Inselresorts vergleichsweise hoch sind, da viele Güter importiert werden müssen.

 

Sport

Achten Sie bitte darauf, dass einige Sportarten Fortgeschrittenen vorbehalten sein können.

 

Trinkgeld

In den Hotels freut man sich über ein Trinkgeld, deshalb empfehlen wir Ihnen die Mitnahme kleiner Scheine. Unser Tipp: Für die Reinigung am Anfang ca. 5–8 Euro für die Bedienung gesamt ca. 10 Euro.

 

Sonstiges

Beim Abendessen in den Hotelrestaurants wird um angemessene Kleidung gebeten. Lange Hosen und Schuhe sind nicht notwendig.

Malediven Reisethemen

Betreuung vor Ort


Exklusive Serviceleistungen vor Ort:

Unsere deutsch- und oder englischsprachigen lokalen Agenturen sind Ihr Ansprechpartner an Ihrem Urlaubsort. In Südafrika, Namibia und Tansania bieten wir einen deutschsprachigen 24-Stunden-Service vor Ort.

 

Sie haben Fragen?

 

Kontaktieren Sie uns

Weitere Reiseziele